Mittwoch, 1. September 2010

Gepäckstücke fliegen vom Wagen

Nach einem überlangen Flug via Caracas und Lima bin ich eine Stunde nach Mitternacht auf dem Flughafen im El Alto von La Paz gelandet. Nach der üblichen Einreiseformalität wie Stempeln des Passes, suchte ich meine beiden Taschen. Leider war der Reißverschlusszieher  abgerissen, aber zum guten Glück der Inhalt der Tasche vollständig. Sicher passierte das beim Umladen in Caracas, wo ich aus der Ferne sah, wie Angestellte die einzelnen Gepäckstücke vom Wagen auf das Förderband warfen. Dann drückte eine Angestellte des Flughafens beim Passieren der elektronischen Schranke auf einen Knopf. Ich durfte ohne Kontrolle weiter, denn es leuchtete ein grünes Lichtchen auf.

So ist man dankbar, dass man wieder heil eingetroffen ist, obwohl ja noch zwei Tage Fahrt mit dem Jeep vor mir stehen, aber die lassen wir gemütlich angehen. Zudem liebe ich die Fahrt durch das Altiplano.

Hier in La Paz durchwachsenes Wetter. Wenig Sonne kommt durch und hin und wieder kleinere Regenschauer.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

For infos, nice stories and fotos have a look at: http://www.impresiones-de-los-andes.org/