Donnerstag, 31. Januar 2019

Regenzeit in den Bergen Boliviens

Wir sind in der Regenzeit
Wir sind in der Regenzeit

Aber der Regenbogen strahlt über unserem Andendorf
Aber der Regenbogen strahlt über unserem Andendorf
Vermatschte Straßen
Vermatschte Straßen

Ein überschwemmter Hof auf der Missionsstation
Ein überschwemmter Hof auf der Missionsstation
P. Claus Braun
-- For infos, nice stories and fotos have a look at: https://blog.impresiones-de-los-andes.org/ & www.impresiones-de-los-andes.org/

Dienstag, 8. Januar 2019

Dreikönigsgottesdienst

Die Regenzeit hat schon große Schäden angerichtet. In Kollpani stürzten Teile eines Daches ein, aber man wusste sich zu helfen und spannte einfach eine Plastikplane über die Hütte.

Die Regenzeit hat schon große Schäden angerichtet. In Kollpani stürzten Teile eines Daches ein, aber man wusste sich zu helfen und spannte einfach eine Plastikplane über die Hütte.

Den Gottesdienst zum Dreikönigsfest in Kollpani hatte ich schon nach dem Weihnachtsgottesdienst dort geplant. Da es die letzte Woche aber ständig regnete, dachte ich schon, mit dem Jeep nicht mehr durchzukommen. Aber am Morgen des Dreikönigstages strahlte dann endlich die Sonne und ich kam erstaunlicherweise gut mit dem Jeep zum Andendorf. Die Gläubigen erwarteten mich schon. Man trug Stühle in die noch im Bau befindliche Kapelle.

Den Gottesdienst zum Dreikönigsfest in Kollpani hatte ich schon nach dem Weihnachtsgottesdienst dort geplant. Da es die letzte Woche aber ständig regnete, dachte ich schon, mit dem Jeep nicht mehr durchzukommen. Aber am Morgen des Dreikönigstages strahlte dann endlich die Sonne und ich kam erstaunlicherweise gut mit dem Jeep zum Andendorf. Die Gläubigen erwarteten mich schon. Man trug Stühle in die noch im Bau befindliche Kapelle.

Den Gottesdienst zum Dreikönigsfest in Kollpani hatte ich schon nach dem Weihnachtsgottesdienst dort geplant. Da es die letzte Woche aber ständig regnete, dachte ich schon, mit dem Jeep nicht mehr durchzukommen. Aber am Morgen des Dreikönigstages strahlte dann endlich die Sonne und ich kam erstaunlicherweise gut mit dem Jeep zum Andendorf. Die Gläubigen erwarteten mich schon. Man trug Stühle in die noch im Bau befindliche Kapelle.

Den Gottesdienst zum Dreikönigsfest in Kollpani hatte ich schon nach dem Weihnachtsgottesdienst dort geplant. Da es die letzte Woche aber ständig regnete, dachte ich schon, mit dem Jeep nicht mehr durchzukommen. Aber am Morgen des Dreikönigstages strahlte dann endlich die Sonne und ich kam erstaunlicherweise gut mit dem Jeep zum Andendorf. Die Gläubigen erwarteten mich schon. Man trug Stühle in die noch im Bau befindliche Kapelle.
 
42 Gläubige versammelten sich zum Dreikönigsgottesdienst. Vor dem Gottesdienst etwas Katechese zum Fest. Die 3 Magier kamen aus dem Orient, waren wohl Heiden, aber die Botschaft des Erlösers ist für alle bestimmt. Wer den Herrn suchen möchte, dem zeigt der HERR auch Wege auf, wie man IHN finden kann. Im Fall der 3 Magier war es der Stern gewesen, der sie nach Bethlehem führte.
 
42 Gläubige versammelten sich zum Dreikönigsgottesdienst. Vor dem Gottesdienst etwas Katechese zum Fest. Die 3 Magier kamen aus dem Orient, waren wohl Heiden, aber die Botschaft des Erlösers ist für alle bestimmt. Wer den Herrn suchen möchte, dem zeigt der HERR auch Wege auf, wie man IHN finden kann. Im Fall der 3 Magier war es der Stern gewesen, der sie nach Bethlehem führte.

P. Claus Braun
-- For infos, nice stories and fotos have a look at: https://blog.impresiones-de-los-andes.org/ & www.impresiones-de-los-andes.org/

Montag, 31. Dezember 2018

Jahresabschlussmesse in Relave

Während in Deutschland und in anderen Teilen der Welt die Gedanken um Silvester kreisen, geht es für darum, wie ich bei der Regenzeit mit dem Jeep in das Bergdorf Relave komme, wo wir die Jahresabschlussmesse haben. Teilweise muss man schon Umwege durchs Feld fahren, da die Fahrtrasse riesige Wasserlachen hat und man im Schlamm sich festfahren könnte.

Während in Deutschland und in anderen Teilen der Welt die Gedanken um Silvester kreisen, geht es für darum, wie ich bei der Regenzeit mit dem Jeep in das Bergdorf Relave komme, wo wir die Jahresabschlussmesse haben. Teilweise muss man schon Umwege durchs Feld fahren, da die Fahrtrasse riesige Wasserlachen hat und man im Schlamm sich festfahren könnte.

Während in Deutschland und in anderen Teilen der Welt die Gedanken um Silvester kreisen, geht es für darum, wie ich bei der Regenzeit mit dem Jeep in das Bergdorf Relave komme, wo wir die Jahresabschlussmesse haben. Teilweise muss man schon Umwege durchs Feld fahren, da die Fahrtrasse riesige Wasserlachen hat und man im Schlamm sich festfahren könnte.

Dieser Hochlandindio war unvorsichtig gewesen. Er schaute zu tief ins Glas und wurde vom Fluss erfasst. Nun bekreuzigen wir uns, wenn wir an seinem Grab mit dem Kreuz vorbeikommen.

Dieser Hochlandindio war unvorsichtig gewesen. Er schaute zu tief ins Glas und wurde vom Fluss erfasst. Nun bekreuzigen wir uns, wenn wir an seinem Grab mit dem Kreuz vorbeikommen.

Ich kam noch mit dem Jeep trotz aufgeweichter Straßen zum Sonntagsgottesdienst durch. Die Menschen warteten auf ihren Padre. Für den Silvestergottesdienst ist etwas Besonderes vorgesehen. Die Familien werden zeichnen, für was sie besonders Gott im bald zu Ende gehenden Jahr danken möchten. Die Bilder werden dann im Gottesdienst vorgestellt.

Ich kam noch mit dem Jeep trotz aufgeweichter Straßen zum Sonntagsgottesdienst durch. Die Menschen warteten auf ihren Padre. Für den Silvestergottesdienst ist etwas Besonderes vorgesehen. Die Familien werden zeichnen, für was sie besonders Gott im bald zu Ende gehenden Jahr danken möchten. Die Bilder werden dann im Gottesdienst vorgestellt.

P. Claus Braun
-- For infos, nice stories and fotos have a look at: https://blog.impresiones-de-los-andes.org/ & www.impresiones-de-los-andes.org/

Freitag, 14. Dezember 2018

Adventskranz für die Kapelle

Diese Kinder haben zusammen mit ihrer Mutter haben den Adventskranz gebastelt. Das Ummanteln des Drahtes mit Silberpapier war etwas Neues. Im Gottesdienst bekamen sie viel Beifall dafür.
Diese Kinder haben zusammen mit ihrer Mutter haben den Adventskranz gebastelt. Das Ummanteln des Drahtes mit Silberpapier war etwas Neues. Im Gottesdienst bekamen sie viel Beifall dafür.

P. Claus Braun
-- For infos, nice stories and fotos have a look at: https://blog.impresiones-de-los-andes.org/ & www.impresiones-de-los-andes.org/

Samstag, 8. Dezember 2018

Kirchentüre für die Kapelle in Kollpani ist eingetroffen

Die neue Kirchentüre für die Kapelle in Kollpani ist eingetroffen. Dazu die Fenster. Wir haben uns für die Fenster mit den kleinen Rahmen entschieden, da die Jungs ja auch Fußball spielen und größere Rahmen gefährlich sind.

Die neue Kirchentüre für die Kapelle in Kollpani ist eingetroffen. Dazu die Fenster. Wir haben uns für die Fenster mit den kleinen Rahmen entschieden, da die Jungs ja auch Fußball spielen und größere Rahmen gefährlich sind.

Die Fenster mit den kleinen Quadraten.

Die Fenster mit den kleinen Quadraten.

Solche großen Rahmen sind nicht ungefährlich, wenn gekickt wird

Solche großen Rahmen sind nicht ungefährlich, wenn gekickt wird

P. Claus Braun
-- For infos, nice stories and fotos have a look at: https://blog.impresiones-de-los-andes.org/ & www.impresiones-de-los-andes.org/