Sonntag, 27. August 2017

Jahrtagsmesse für den Mitbegründer des Distrikts in San Antonio de Esmoruco

 Jahrtagsmesse für den Mitbegründer des Distrikts in San Antonio de Esmoruco. Ich hatte almein bei der Messe 150 Teilnehmer. Danach gings zum Friedhof zur Grabsegnung.

Jahrtagsmesse für den Mitbegründer des Distrikts in San Antonio de Esmoruco. Ich hatte almein bei der Messe 150 Teilnehmer. Danach gings zum Friedhof zur Grabsegnung.
Die Zettel mit den Messintentionen für den Verstorbenen werden auf dem Grab verbrannt. Mit dem Rauch verbindet man auch das Aufsteigen der Seele des Toten ins himmlische Reich.

Nach dem Friedhofshang wurde das ganze Dorf zum Mittagessen eingeladen.
Nach dem Friedhofshang wurde das ganze Dorf zum Mittagessen eingeladen.
Der Padre sass mit der Ortsvorsteherin, dem Dorflehrer,der mir auch die Bilder machte,der neuen Ärztin und dem Dorfrat an einem Tisch. Das Essen schmeckte sehr gut.
Der Padre sass mit der Ortsvorsteherin, dem Dorflehrer,der mir auch die Bilder machte,der neuen Ärztin und dem Dorfrat an einem Tisch. Das Essen schmeckte sehr gut.
Gestern dann der Dienst in Relave. Über 55 Teilnehmer bei der Messe im Schulsaal. Die Schülerinnen und Schüler durften anl. des Martyrerfestes San Lorenzo den Heiligen auf einem glühenden Rost zeichnen. Sie bekamen das wie immer gut hin. Auf der Rückfahrt nahm ich noch die kleine Tochter des Katecheten mit nach San Pablo. Seit einer Woche hat sie Zahnschmerzen. Hier in San Pablo arbeitet eine Zahnärztin und sie kann Abhilfe leisten.

P. Claus Braun
-- For infos, nice stories and fotos have a look at: www.impresiones-de-los-andes.org/ 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

For infos, nice stories and fotos have a look at: http://www.impresiones-de-los-andes.org/