Freitag, 23. Mai 2014

Mit der Zipfelmütze beim Gottesdienst

Mittlerweile ist es Winter im Hochland geworden. Jetzt auch tagsüber nur Temperaturen um den Gefrierpunkt herum, dazu heftige Stürme. Vor einigen Minuten sind die ersten Schneeflöckchen gefallen.

Im Andendorf Rio San Pablo, wo ich diese Zeilen im Telecentro  schreibe, habe ich den Teilnehmern beim heutigen Gottesdienst gestattet, doch die Zipfelmützen aufzulassen, denn es hatte nur etwa fünf Grad im Tempel. Ich selbst habe die Zipfelmütze nur zu den Wandlungsworten abgenommen. Ein Bürger flickte mir während des Gottesdienstes den Reifen meines Jeeps, mit dem ich gerade noch ins Dorf kam.
Blick ins Telecentro
Blick ins Telecentro

 Die Woche zuvor war ich im 500 Meter tiefer gelegenen Andendorf San Antonio, von wo aus ich mit dem Katecheten diverse Dörfer besuchte.

P. Claus Braun

--

For infos, nice stories and fotos have a look at:

www.impresiones-de-los-andes.org/

Keine Kommentare:

Kommentar posten

For infos, nice stories and fotos have a look at: http://www.impresiones-de-los-andes.org/