Samstag, 21. Februar 2015

Der heimtückische Fluss

Eigentlich war ich schon mit den Vorbereitungen für den Außendienst beschäftigt- Andendorf anrufen, Dienst mitteilen, Jeep überprüfen-, da es die letzten Tage nicht regnete und ich meinte nach einer kleineren Inspektion des Flusses diesen mit dem Jeep durchqueren zu können, als sich zu meinem Glück der Jeep des Dorfrates erst mal auf die Reise machte. Er sackte im Fluss ein, was noch zu erwarten war, aber im Fluss lagen Steine, die angeschwemmt wurden und an einem dieser Steine stieß der Jeep mit dem Vorderrad. Man konnte den Wagen noch aus dem Fluss fahren, aber dann war’s aus. Das Rad war gebrochen, und nun wie in unserer entlegenen Region an Ersatzteile ranzukommen? So werde ich mit meinem Außendienst eben noch eine Woche warten, bis die Flussdurchquerung sicherer wird. Ojala!

P. Claus Braun
--
For infos, nice stories and fotos have a look at: www.impresiones-de-los-andes.org/ 


Neue Bankverbindung für Spenden:
Missionsgesellschaft vom Heiligen Geist Deutsche Bank Köln Iban: DE66 3707 0024 0122 72 71 00 BIC: DEUTDEDBKOE mit dem Vermerk: Für P. Claus Braun in Bolivien . Der Vermerk darf unter keinen Umständen fehlen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

For infos, nice stories and fotos have a look at: http://www.impresiones-de-los-andes.org/