Sonntag, 13. November 2016

Zwei Sonntagsgottesdienste

Heute standen gleich zwei Sonntagsgottesdienste in den Andendörfern an
Heute standen gleich zwei Sonntagsgottesdienste in den Andendörfern an
Heute standen gleich zwei Sonntagsgottesdienste in den Andendörfern an. Katechet Adrian läutet die Glocken im Bergdorf San Antonio de Lipez, die noch aus der Zeit der Spanier stammen und einen herrlichen Klang haben. Beim dritten Läuten wissen die Leute, dass nun gleich der Gottesdienst beginnen wird.

Nach dem Gottesdienst schmeckt das Mittagessen in der Hütte von Katechet Adrian
Nach dem Gottesdienst schmeckt das Mittagessen in der Hütte von Katechet Adrian
Nach dem Gottesdienst schmeckt das Mittagessen in der Hütte von Katechet Adrian. Er hat gleich acht Kinder durchzufüttern und verdient sich seinen Lebensunterhalt durch das Herstellen von Lehmsteinen. Ungefähr hundert solcher Lehmsteine kann er an einem Tag pressen und bekommt dafür etwa 12 Euro.

Der Padre bei seinen Predigtworten.
Der Padre bei seinen Predigtworten.
Die Katecheten sind eine unersetzliche Hilfe
Die Katecheten sind eine unersetzliche Hilfe
 Die Katecheten sind eine unersetzliche Hilfe. Hier erklärt Don Ovidio eindrucksvoll das Sonntagsevangelium nach meinen Predigtworten

P. Claus Braun
-- For infos, nice stories and fotos have a look at: www.impresiones-de-los-andes.org/     

Für Missionsspenden:
Neu seit 01. November 2016

Missionsgesellschaft vom Hl. Geist, Missionsprokur Knechtsteden, Pax-Bank Köln Iban: DE29 3706 0193 0021 7330 32 BIC: GENODED1PAX mit dem Vermerk: Für P. Claus Braun in Bolivien. Der Vermerk darf unter keinen Umständen fehlen.Sollte es mit der Spendenbescheinigung ‘mal nicht klappen, schickt Frau Bachfeld von der Missionsprokur, Tel.: 02133-869144 oder Email: bachfeld@spiritaner.de auf Anfrage dann die gewünschte Bescheinigung 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

For infos, nice stories and fotos have a look at: http://www.impresiones-de-los-andes.org/