Dienstag, 11. April 2017

Wie sollte es anders sein Probleme mit dem Toyota

Der Toyota muss für die vielen Fahrten im Hochland von Bolivien in Ordnung sein. Gut, dass mir der Mechaniker des Bürgermeisteramtes die Blattfedern reparieren kann. Mittelfristig ist aber ein neues Fahrzeug unbedingt notwendig um meine Arbeit weiter tun zu können. Hier bin ich aber auch auf Eure Mithilfe angewiesen.

Der Toyota muss für die vielen Fahrten im Hochland von Bolivien in Ordnung sein. Gut, dass mir der Mechaniker des Bürgermeisteramtes die Blattfedern reparieren kann. Mittelfristig ist aber ein neues Fahrzeug unbedingt notwendig um meine Arbeit weiter tun zu können. Hier bin ich aber auch auf Eure Mithilfe angewiesen.

P. Claus Braun
-- For infos, nice stories and fotos have a look at: www.impresiones-de-los-andes.org/  


Für Missionsspenden:
Missionsgesellschaft vom Hl. Geist, Missionsprokur Knechtsteden,
Pax-Bank Köln Iban: DE29 3706 0193 0021 7330 32 BIC: GENODED1PAX mit dem Vermerk: Für P. Claus Braun in Bolivien.

Der Vermerk darf unter keinen Umständen fehlen.Sollte es mit der Spendenbescheinigung ‘mal nicht klappen, schickt Frau Bachfeld von der Missionsprokur, Tel.: 02133-869144 oder Email: bachfeld@spiritaner.de auf Anfrage dann die gewünschte Bescheinigung

Keine Kommentare:

Kommentar posten

For infos, nice stories and fotos have a look at: http://www.impresiones-de-los-andes.org/