Freitag, 30. Juni 2017

Pfarrfest San Pedro und San Pablo

Nach dem gut besuchten Gottesdienst durfte der hier übliche Brauch nicht fehlen. Auf der Plaza gab es den Brindis, einen Umtrunk zu Ehren der Pfarrpatrone. Der Ortsvorsteher spendete hierfür einen Kasten Bier und eine weitere Ortsautoridade brachte gleich in einem Kanister hochprozentigen Schnaps. Danach ein sehr gutes Mittagessen mit Lama Fleisch und nach einer  kleineren Ruhepause ziehen die Musiker nun wieder durch die Gassen des Dorfes. Vor dem Buero des Ortsvorstehers haben sie nun am Abend ein Lagerfeuer entzündet und man wärmt sich, denn draußen ist es schon sehr kalt.
Unser Festmusik
Unser Festmusik

begleiteten unser großes Pfarrfest in San Pablo de Lipez
begleiteten unser großes Pfarrfest in San Pablo de Lipez

Auch Cocablaetter werden der Pachamama geschenkt
Auch Cocablaetter werden der Pachamama geschenkt

Der Ortsvorsteher spendete hierfür einen Kasten Bier
Der Ortsvorsteher spendete hierfür einen Kasten Bier

eine weitere Ortsautoridade brachte gleich in einem Kanister hochprozentigen Schnaps.
eine weitere Ortsautoridade brachte gleich in einem Kanister hochprozentigen Schnaps.

bevor man das Bier trinkt wird immer ein Schlückchen auf die Erde gekippt, das soll der "Mutter Erde" gut tun und uns eine kräftig Ernte bescheren
bevor man das Bier trinkt wird immer ein Schlückchen auf die Erde gekippt, das soll der "Mutter Erde" gut tun und uns eine kräftig Ernte bescheren

Das wird natürlich musikalisch begleitet
Das wird natürlich musikalisch begleitet

P. Claus Braun
-- For infos, nice stories and fotos have a look at: www.impresiones-de-los-andes.org/ 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

For infos, nice stories and fotos have a look at: http://www.impresiones-de-los-andes.org/